Donnerstag, 1. Juni 2017

Trump kündigt Pariser Klimaabkommen auf

Ich habe mir die Rede von Präsident Trump zum Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen live angehört.

Was er sagt ist verständlich. USA und alle Staaten können die Milliarden im eigenen Land in Eigenverantwortung nutzen und für klares Wasser, reine Luft und ein gesundes Klima sorgen! Es ist klüger Eigenverantwortung zu übernehmen statt sich zwingen zu lassen in einem internationalenMachtspiel Billionen Dollar an "andere Länder" zu überweisen ---- es ist klüger im eigenen Land nach dem RECHTEN zu sehen, als sich andauernd in Angelegenheiten anderer souveräner Menschen und Staaten einzumischen ---- er hat betont, dass er bereit ist sich an den runden Tisch zu setzen und neue und bessere faire Vereinbarungen auszuhandeln ---- ich begrüße das.


Es geht um sehr viel:

Weltgemeinschaft freier gleichberechtigter eigenverantwortlicher Menschen und souveräner Staaten ---- oder aber ---- totalitäre absolutischtische Hierachie mit verdeckter unantasbarer Führung und ideologischer Unterwerfungsdoktrin in einem Klassensystem der Kasten! Letzteres ersetzt RECHT durch Willkür der herrschenden Klasse.


Die totalitäre Stimme der Frau Merkel und ihrer Komplizen erhebt sich wieder!

==== 

„Wir betrachten die im Dezember 2015 in Paris erzeugte Dynamik* als unumkehrbar“, teilten Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident Emmanuel Macron und der italienische Regierungschef Paolo Gentiloni in einer gemeinsamen Erklärung mit. 

===
Dazu muss man wissen, dass das sogenannte Klimaschutzabkommen die "Dynamik" und Grundlage für eine "totalitäre Weltregierung" und die Einführung einer GLOBALEN STEUER bedeutet! Sowie den weiteren Ausbau der "Kontrolle von Demokratien" durch Sanktionsmöglichkeiten und Busgeld!
Weiters bedeutet es eine Abhängigkeit von "Experten und Lobbies" deren "Gutachten" dann abwerten oder aufwerten ---- wie es grad gebraucht wird. Berechnungen können immer geschönt werden, Papier ist geduldig!
Frau Merkel und der EU geht es um totalitäre Weltregierung. Unumkehrbar, festgezurrt, unantastbar wollen sie ihr Macht-DIKTAT in Stein meißeln und schmücken sich mit Gottgleichen Sprüchen! Diese Pharisäer!
Geht es darum sich mehr Macht zu schaffen, dann wird das Grundgesetz in Nacht undNebelaktionen geändert (siehe Autobahn Privatisierung) , in der Demontage von Demokratie und Rechten der Menschen da sind sie SEHR BEWEGLICH und nicht zimperlich.

*) Marschrichtung, eintreiben ins totalitäre Weltgefängnis, wer aussteigt wird geächtet und "verliert seine Daseinsberechtigung"

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    Deinem Beitrag „NWO Fälle?“, bei mir Gastbeitrag am 23. Mai erhielt 802 „Hits“ bis heute in der Früh.
    Meine Glückwünsche dazu.
    Sehr liebe Grüße,
    Deine Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist gut! Vielen Dank liebe Nadja. Es ist so wichtig, dass die Menschen nachdenken und komplexe Zusammenhänge verstehen lernen. Danke

      Löschen